• Gemeinsam für Energie und Wasser
  • Gemeinsam für Energie und Wasser
  • Gemeinsam für Energie und Wasser
HomeVereinKontaktTagungenForschungen

Vortragstagungen

Die Gesellschaft Ur-Europa e. V. führt seit Jahrzehnten in jedem Herbst eine Jahrestagung durch. Sie findet an wechselnden Orten in Süd- oder Norddeutschland statt, gelegentlich auch im näheren benachbarten Ausland. Wie unser Name bereits ausdrückt, kann man die Vor- und Frühgeschichte Europas ja nicht nach den heutigen Nationalstaaten unterteilen.

Die Jahrestagungen haben bisher eine erfreuliche Entwicklung genommen, von Jahr zu Jahr kamen mehr Teilnehmer zusammen. Von diesen Treffen von Wissenschaftlern, Laien-forschern und Vorgeschichtsfreunden fühlen sich auch immer mehr jüngere Menschen angesprochen.

Vielseitige Vorträge wurden gehalten, Themen wurden und werden in unserer Mitte oftmals bereits diskutiert, bevor sie in der Fachpresse erscheinen. In den anschließenden Fragerunden können Unklarheiten und Meinungsverschiedenheiten besprochen und abgeklärt werden. 

Jeweils an den Sonntagen des Tagungsverlaufes werden Exkursionen mit Bussen durchgeführt. So können die Teilnehmer in jedem Jahr andere, ihnen bisher noch unbekannte frühgeschichtliche Zeugnisse und Örtlichkeiten besichtigen und kennenlernen, an denen ja Europa so reich ist.

Der Vorstand von Ur-Europa freut sich, wenn sich weiterhin viele Menschen von unseren Themen angesprochen fühlen.

UR-EUROPA e.V. Jahrbücher

Die UR-EUROPA e.V. Jahrbücher stellen eine Zusammenfassung der auf den jährlichen Vortragsveranstaltungen gehaltenen Referate dar.

Es sind zurzeit folgende Jahrbücher lieferbar:
Vortragsveranstaltungen in Bad Schussenried 2013
Vortragsveranstaltungen in Duderstadt 2012
Vortragsveranstaltungen in Hübingen 2011

Restliche Jahrbücher sind zur Zeit leider vergriffen.